Jugendkunstschule

Seit vielen Jahren besuchen Dozenten der Jugendkunstschule Erlangen die Kinderonkologische Station, um mit den Kindern und Jugendlichen zu malen und kreativ zu gestalten.

Das Malen bereitet den PatientInnen viel Freude und Spaß. Schnell öffnen sie sich dem Spiel mit den Farben, Flächen und Linien und nicht selten „verlieren“ sie sich zeitweise in ihrem Schaffensprozess und vergessen die gegenwärtige Situation.

 

Das Projekt „Kinder malen in der Klinik“ wird von der Elterninitiative finanziert.

Malen_auf_2C_2014_0296

© 2018 Die Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e.V.