Elterncafé

Auftanken. Zur Ruhe kommen. Durchatmen.

Einmal pro Woche findet unser Elterncafé satt. Die Mütter und Väter auf Station können sich eine kurze Auszeit bei einem Stückchen Kuchen und Kaffee nehmen. Zusammen mit Frau Roderus, unserer Sozialpädagogin, können die Eltern sich austauschen und in ungezwungener Atmosphäre ins Gespräch kommen.

Es besteht zeitgleich das Angebot für die Kinder während dieser Zeit mit den Damen des Kinderschutzbundes (Arbeitskreis „krankes Kind“) zu basteln, spielen, lesen, etc.

Kaffee

© 2018 Die Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e.V.